Vollzeitjobs.org
Jobbörsen und Jobangebote für Auszubildende - Akademiker und Handwerker

Jobbörsen im Gastgewerbe

Das Gastgewerbe, also die Gastronomie plus Hotellerie, gehört zu den wichtigsten Arbeitgebern in Deutschland. Dabei sind es längst nicht nur Aushilfs- und Saisonkräfte, Studenten und Rentner, die hier ihr Geld verdienen: Auch Vollzeitkräften bietet das Gastgewerbe zahlreiche Jobmöglichkeiten. Dies spiegelt sich auch in den zahlreichen Job- und Stellenbörsen speziell für das Gastgewerbe wieder - wie z.B. Hoteljobs-aktuell.de. Interessanter Weise bietet die Branche aber wie kaum eine andere auch Quereinsteigern eine reelle Chance. Selbstverständlich hängt dies entscheidend vom Betrieb, der jeweiligen Position und natürlich der Erfahrung des Bewerbers ab.


Jobs und Stellenangebote im Gastgewerbe

  • Imbissmitarbeiter (m/w/d)

    Die Strandbar 54° Nord ist der "Place to be" am Ordinger Strand. Wenn du Lust hast, an dem HOTSPOT in Sankt Peter-Ording, den Sommer zu verbringen, ...

  • Koch (m/w/d)

    Die Strandperle ? ein magischer Ort. Ein Fleckchen Strand mitten in Hamburg. Mit den Füßen im Sand genießen unsere Gäste hier den Mix aus gutem ...

  • Auszubildende Koch / Köchin

    Das 4 Sterne Wellness- und Gartenhotel Köhlers Forsthaus in Aurich ist umgeben von einer parkähnlichen Gartenanlage und einem kleinen See. Es liegt ...

  • Souschef (m/w/d)

    Der Strätlingshof bietet in Bochum seit 1996 alle Arten von Restaurantdienstleistungen: Mittagstisch, Sonntagsbrunch, Buffets, Menues, Tagungen, Feiern ...

  • Koch (m/w/d)

    Romantik Hotel auf der Wartburg Eisenach Das Romantik Hotel auf der Wartburg ist mit fünf Sternen zertifiziert und zählt mit seinen 37 luxuriösen ...

  • Barkeeper (m/w/d) für Streetfood to Stay Konzept

    Bitte melden wenn: SMORGASBURG STREETFOODMARKET BROOKLYN meets NOMAD BAR NYC Interesse wecken. Hawker Bar & Kitchen besteht aus einem kleinem Team ...

  • Koch (m/w/d)

    Das neue arcona LIVING FIRST SELLIN auf Rügen wird das Profil der arcona HOTELS & RESORTS mit der Sparte der Urlaubs- und Appartementvermietung ...

  • Stellvertretender Restaurantleiter (m/w/d)

    Wir sind ein privatgeführtes 3 Sterne superior Hotel und verfügen über 50 zeitgemäß eingerichtete Hotelzimmer, die 2018 und 2019 teilrenoviert ...

  • Auszubildender Koch (m/w/d)

    Interessante Aufgaben, gute Bezahlung und tolle Aufstiegsmöglichkeiten bieten die Maritim Hotelgesellschaft und ihre Tochtergesellschaften in 45 Hotels ...

  • F&B Kader-Praktikant (m/w)

    Marina Lachen ist die Gastronomie- und Erlebnismeile am südlichsten  Punkt des Zürichsees. Mit rund 70 Mitarbeitenden betreiben wir drei Restaurants, ...

  • Koch (m/w)

    Das Tres Amigos Mexican Bar und Restaurant ist ein Lifestyle Gastronomiekonzept der Dine & Drink GmbH, welches bereits an sechs Standorten das ...

  • Servicemitarbeiter Biergarten (m/w/d)

    Sie sind fasziniert von Hotellerie und Gastfreundschaft? Sie begegnen anspruchsvollen Herausforderungen mit effektiven Lösungen und partnerschaftlicher ...

  • Chef de Partie (m/w/d)

      Wir möchten unser Küchenteam ab dem 01.Februar 2021 um einen tatkräftigen Chef de Partie (m/w/d) in Teilzeit oder Vollzeit ergänzen.    Mit ...

  • Produktionsmitarbeiter Küche (m/w/d)

    Gute Ernährung ist die Grundlage für Wohlbefinden, Leistungsfähigkeit und Gesundheit. Mit unserem Cook & Fresh Concept haben wir uns darauf ...

  • Ausbildung zum Koch (m/w/d)

    Sie sind fasziniert von Hotellerie und Gastfreundschaft? Sie begegnen anspruchsvollen Herausforderungen mit effektiven Lösungen und partnerschaftlicher ...

Der sicherste Einstieg in einen Vollzeitjob in Gastronomie oder Hotellerie bleibt natürlich die Ausbildung. Selbst für leitendes Personal wie Hotelmanager ist es nach wie vor üblich, zunächst eine Ausbildung zu absolvieren und das Berufshandwerk so von der Pike auf zu lernen. Alternativ stehen heute auch verschiedene duale Studiengänge zur Wahl, in denen praktische und theoretische Inhalte eng miteinander verknüpft sind.

Der klassische Weg aber, die Ausbildung, bietet allein verschiedenste Spezialisierungsmöglichkeiten: Im Restaurantbereich kann man sowohl vor als auch hinter den Kulissen, beispielsweise als Restaurantfachfrau / - Mann oder aber als Köchin/Koch arbeiten. ähnliches gilt für die Hotellerie. Grundsätzlich sollen alle Berufsausbildungen im Gastgewerbe ein möglichst breit gefächertes Wissen über das Arbeitsumfeld vermitteln - vor der Spezialisierung folgt im Gastgewerbe also stets das Erlernen obligatorischer Basics.