Vollzeitjobs.org

  • Vollzeit Jobs

    Jobbörsen und Stellenmärkte für Auszubildende - Akademiker und Handwerker

Jobmesse

Recruiting, also das gezielte Anwerben geeigneter Fachkräfte, rückt immer stärker in den Fokus. Mehr und mehr Unternehmen erkennen das große Potential, dass ihnen neue Mitarbeiter versprechen können - und setzen zum Teil eigene Abteilungen nur für die Aufgabe des Recruitings ein. Doch auch für kleine und mittelständische Unternehmen ist das Kennenlernen potentieller neuer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter natürlich essentiell wichtig für die Sicherung der eigenen Zukunft.

Wer aktuell auf Jobsuche ist, der profitiert natürlich seinerseits von der Situation: Ganz egal, ob frisch gebackener Hochschulabsolvent und Berufseinsteiger oder erfahrene Fachkraft, für nahezu jedes Ausbildungsniveau gibt es heute entsprechenden Bedarf. Man muss nur wissen, wo! Zusammen kommen Arbeitgeber auf der einen und Arbeitnehmer auf der anderen Seite zum Beispiel auf einer Jobmesse, die passend zum Recruiting-Trend mitunter auch als Karrieremesse oder Recruitingmesse beworben wird. Jobmessen werden heute bundesweit veranstaltet, wobei größere Events natürlich vor allem auch in den Metropolen zu finden sind. Wer also ortsungebunden ist und gern auch größere Unternehmen kennenlernen möchte, für den könnte sich ein Ausflug nach Berlin, Hamburg, Frankfurt, München oder zum Beispiel nach Köln oder Düsseldorf lohnen! Darüber hinaus sind natürlich auch die Karrieremessen der Uni-Städte ein guter Anlaufpunkt, um vielversprechende künftige Arbeitgeber kennenzulernen. Hier werden regelmäßig auch eigene Jobmessen nur für Akademiker und (angehende) Hochschulabsolventen angeboten - Termine und weitere Infos rund um Jobmessen findet man auf auf der Seite Firmenkontaktmesse.info.

Doch wie bereitet man sich nun eigentlich optimal auf den Besuch der Messe vor? Hierüber gibt es unterschiedliche Ansichten: Von "Come as you are" bis "im feinsten Zwirn" sind alle Meinungen vertreten. Tatsächlich kann es Sinn machen, sich für die Jobmesse zumindest einen Hauch schicker zu machen als üblich - schließlich lernt man hier womöglich künftige Arbeitgeber kennen. Allerdings eben doch in ungezwungener Atmosphäre, weshalb die eigene Persönlichkeit ebenfalls zum Tragen kommen sollte. Eine Mappe mit Bewerbungsunterlagen, also auch Zeugnissen und Referenzen, im Gepäck ist ebenfalls sehr empfehlenswert.